Vita

Seit 2000

Professorin für Kunst (Malerei und ihre Didaktik) an der Universität Paderborn.

1994 - 1995

Vertretungsprofessorin für Kunstdidaktik im Fachbereich der Kunst der Universität Mainz.

1991 - 2000

Dozentin im Fach Kunstpädagogik der Universität Frankfurt a. M.

1983 - 1987

Journalistische Begleitung der Ausstellungen des Iwalewa-Hauses der Universität Bayreuth.

1981 - 1987

Freie Künstlerin und Leiterin der Kunstschule in Bayreuth.

1981

Promotion bei Ernest Jouhy an der Universität Frankfurt a. M. über "Zur Umstrukturierung kolonialer Kulturinstitutionen. Probleme und Perspektiven der Museen in Senegal"

1978 - 1981

DAAD-Stipendium am Institut Fondamental d`Afrique Noire (IFAN), Dakar (Senegal)

1972 - 1978

Studium der Kunstpädagogik, Geschichte und Pädagogik (der Dritten Welt) an der Universität Frankfurt a. M.