„Käthe Kollwitz und ihre Freunde – zum 150. Geburtstag der Künstlerin“

Kunstwerke schuf. Gezeigt werden viele bekannte aber auch weniger bekannte Kunstwerke der Künstlerin in Zeichnung, Grafik und Plastik.

Im Gedenken an diese besondere Künstlerin, entstanden am Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender unter der Leitung der Dozentin Nadine Neuwinger im WS 2016/ 2017 14 Museumskoffer, die nun vom 26. Juni bis 15. Oktober 2017 Teil einer Sonderausstellung zum Gedenken des 150. Geburtstags von Käthe Kollwitz sind.